Dienstag, 28. April 2015

Focaccia mit Rote Bete und Ziegenkäse

Heute gibt es Abwechslung auf dem Tisch! Schließlich kann man ja auch im Frühling nicht nur Spargel, Rhabarber und Erdbeeren essen. :) Deswegen zeige ich euch heute dieses leckere Gericht. Es ist ein selbstgemachtes Focaccia, das wir mit Ziegenfrischkäse und Roter Bete belegt haben. 

Foccacia mit Rote Bete

Samstag, 25. April 2015

Spargelliebe - Flammkuchen mit Spargel und Schafskäse

Spargel ist so ein vielseitiges Gemüse, findet ihr nicht auch? Heute habe ich mal eine französisch angehauchte Idee für euch, was ihr mit eurem grünen Spargel machen könnt. Dieser Flammkuchen mit Spargel und Schafskäse (ok der ist eher griechisch als französisch) schmeckt super leicht und frisch. Er passt also ganz wunderbar zu einem lauen Frühlingsabend mit einem guten Schluck gekühltem Weißwein.

Flammkuchen mit Spargel

Donnerstag, 23. April 2015

Rhabarber #2: Rhabarber Cookies

Endlich gibt es wieder Rhabarber! Im letzten Jahr habe ich euch ja schon mein liebstes Rhabarbertortenrezept verraten. Die Torte schmeckt ganz wunderbar, doch eignet sie sich nicht zum Verschicken. Meine Schwester hatte Anfang des Monats Geburtstag und da ich ihr 'was mit Rhabarber backen wollte, habe ich mir dieses Rhabarber- Cookies ausgedacht. :)

Rhuarb Cookies

Freitag, 17. April 2015

#Bread - Weizen-Dinkelbrot mit Amaranth

Am heutigen Freitag habe ich wieder ein leckeres Rezept für ein Brot ohne Hefe für Euch. Ihr erinnert euch vielleicht noch an das Scharfe Dinkelbrot vom letzten Jahr? Das heutige Rezept ist eine Abwandlung des anderen Brots. Dieses Mal habe ich sowohl Weizen- als auch Dinkelmehl verwendet. Die Besonderheit im Brot ist aber nicht das Mehl oder das Backpulver, sondern der gepoppte Amaranth. Hierdurch ist das Brot noch lockerer geworden. 

Weizen-Dinkelbrot mit Amaranth

Mittwoch, 15. April 2015

#Grillen: Schweinekrustenbraten vom Grill

Die Sonne lacht heute ja wieder richtig vom Himmel! Damit ist die Grillsaison nun offiziell eröffnet. :) Bereits am Ostersonntag haben wir den Osterbraten nicht im Ofen gegart, sondern auf dem Grill. Unser Kugelgrill ist ganz wunderbar zum "Langzeitgrillen" eignet. 

Schweinekrustenbraten

Sonntag, 12. April 2015

Spargelliebe - Mediterranes Spargelsandwich mit Himbeeressigreduktion ♥

Endlich, endlich, endlich ist wieder Spargelsaison! Um diese gebührend zu beginnen, habe ich heute ein mediterranes Spargelsandwich für euch. Das Rezept habe ich mir im Rahmen eines Wettbewerbs für die Zeitschrift "Einfach Hausgemacht" ausgedacht. Leider hat das Rezept nicht gewonnen, doch hat meinem Mann und mir das Sandwich sehr gut geschmeckt und deswegen teile ich es sehr gerne hier mit euch!

Mediterranes Spargelsandwich

Freitag, 10. April 2015

#Cupcakes - unsere diesjährige Osterleckerei: Carrot Cupcakes "Bunny Style"

Jetzt ist Ostern schon wieder vorbei. Die Tage sind so schnell vergangen, doch glücklicherweise ist ja heute schon wieder Freitag. ;) Scheint bei Euch  auch die Sonne? Hier auf dem Balkon ist es richtig warm und meine nackten Füße freuen sich über die warmen Sonnenstrahlen. ;)

Ich möchte euch heute gerne meine Carrot Cupcakes "Bunny Style" vorstellen, die ihr ja auf Instagram und Facebook bereits am Osterwochenende gesehen habt. Die Cupcakes gab es sowohl am Samstag zum Osterbrunch mit unseren Freunden, als auch am Sonntag zum Osterkaffee mit meiner Schwiegermama.

Bunny Style Carrot Cupcakes Armee :)

Mittwoch, 1. April 2015

#Bread: Baguette Brötchen - frische Brötchen für den Osterbrunch

Was gibt es schöneres als frisch gebackene Brötchen? Nach einigem Probieren und einigen Brötchenladungen habe ich hier ein leckeres Rezept für Baguettebrötchen für euch. Das Rezept ist angelehnt an ein Baguetterezept von Leila Lindholm.

Beim Kneten und Gehen vom Brötchenteig ist mir mein Remy (die Cooking Chef von Kenwood) behilflich. Der Vorteil ist durch die Kochfunktion kann man den Teig entspannt bei 45 °C gehen lassen, wodurch sich die Gehzeit deutlich verkürzt, als wenn man den Teig bei Zimmertemperatur gehen lässt. Der Einfachheit halber gebe ich euch dieses Mal zwei Rezeptversionen, eine für den Cooking Chef oder auch Termomix und eine für die "normale" Variante mit Zimmertemperatur-Garre.

Baguettebrötchen